reichlich sinn-entleertes wiener-mundart-gedicht

18.09.08, 22:15:11 von prolyku
so kurz vor der nationalratswahl sinniert die wiener gemeindebau-hausmeisterin erna kratochwil über pisa, lebensqualität, bildungspolitik und die beihilfe zur altenpflege...


"waun i in da wiesn schau
wiad ma maunchmoi richtig flau,
weu fia so a hunde-gackerl
nimmt net wirklich wer a sackerl.

des, obwois aum schüdl steht!
durtn, wo des lüfterl weht,
des an jeden jogger sågt,
söba schuid wer durtn joggt!

wean is jå a greane stådt,
net nur weus an pråder håt.
lauta klane parkaunlågn
mittn in de großstådt-wogn,
wo die damen mit de dackerln
täglich ihre rundn wackerln.

gehstock, nerz und hut mit quastl,
vorneweg da blaade wastl,
der hoit söbst net lesn kaun,
und drum gackt er hoid sodaun
aafoch in de greanen eckerl
oda am asphoit sein dreckerl.

leit mit gehstöck oda kruckn
kennan se ned söba buckn
(von de aundern red ma net
weu sunst is glei ollas zspät!)
und drum liegn de trümmerln durt
ewigwährend, immerfurt.

bis daun ana einelatscht
und de wurscht zusaummengatscht
was eam söba net recht freit,
weshoib oft so ana schreit:
hundsgfrasta, es ekelhåften,
ålle taad i eich åbschåffn!

daweu lösert des problem
sicher, fix und aungenehm,
waun de hunderl lesen kunntn.
åwa sicher gibt’s då stundn,
in der schule visavis,...


....leida spoat ma heit füüzfüü

wauns um unsre büdung geht,
und wås daun am schüdl steht
kennan zwanzg prozent net lesn!
und de aundan hoin an besen
und a schauferl und daun – wisch! -
kehr ma pisa untern tisch!"




(c)amelie '08

Download MP3 (2,3 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.